Rechtsanwälte

 Jens Gunnar Cordes

Martin Habig

Dr. Christian Sering

Fachanwälte für Strafrecht

Wir sind eine auf das Strafrecht spezialisierte Kanzlei und sind bundesweit auf dem Gebiet des Strafrechts tätig. Neben der eigentlichen Verteidigung gegen z.B. durch eine Anklageschrift erhobene Vorwürfe beraten wir Mandanten auch im Vorfeld, um etwa die Vereinbarkeit eines bestimmten Vorgehens mit strafrechtlichen Bestimmungen zu klären. In diesem Zusammenhang fertigen wir Gutachten, führen insbesondere in Unternehmen Schulungen für Führungskräfte sowie Mitarbeiter durch und erstellen Checklisten - etwa mit Verhaltensregeln. Zudem bieten wir Beistand bei Hausdurchsuchungen, Festnahmen oder ähnlichen staatlichen Maßnahmen und Vernehmungen an.

Vorwürfe sexualstrafrechtlichen Inhaltes sind schnell erhoben und in ihrer Belastung äußerst schwerwiegend. Sie zu widerlegen ist oftmals höchst problematisch, da typischerweise Situationen ohne mögliche Entlastungs- zeugen geschildert werden.  Es gilt hier frühzeitig auf professionellen Beistand zurückzugreifen, der - ggf. interdisziplinär (z.B. bei Glaubwürdigkeitsgutachten) - die Weichen auf Schadensminimierung und einen wünschenswerten Verfahrensausgang stellt.

Die Erreichbarkeit eines Rechtsanwaltes (Fachanwalt f. Strafrecht) stellen wir durch einen

Strafverteidiger-Notdienst

 und der 7 Tage die Woche, 24 Stunden täglich anwählbaren

Notrufnummer 0177 / 79 50 37 0

 sicher. Natürlich sind wir während der Bürozeiten auch wie folgt zu erreichen:

 CHS Rechtsanwälte

Ostenhellweg 43 – 45
D – 44135 Dortmund

 Fon: 02 31 / 9 50 37 – 0
Fax: 02 31 / 9 50 37 – 11

 Post@CHS-Strafrecht.de

Bitte besuchen Sie für weitere Informationen (auch zu § 5 TDG und berufsrechtlichen Bestimmungen) unseren Hauptauftritt: www.CHS-Strafrecht.de.

Wir sind Teilnehmer von Fachanwalt-Auskunft.de und ADVOfix.de!